Tag Archives: Heilung / Bewusstsein

Transformationsprozess

Transformationsprozess

Vor kurzem erzählte mir eine Klientin von ihren Körpersymptome (Konzentrationschwierigkeiten, Körperverspannungen, schwere Schultern,…), die sie nun seit ungefähr drei Jahren hat. Sie fragte mich, ob ich das auch hatte.

Ich sagte: „Ja, das ist ganz normal, wenn man sich im Transformationsprozess befindet.“

Als ich angefangen habe meinen Weg zu mir Selbst zu gehen – und da war ich noch gar nicht so intensiv dabei – fühlte ich mich über einen längeren Zeitraum kränklich. Ich konnte es mir nicht erklären. Irgendwann ging es dann von alleine weg. Im Nachhinein betrachtet bin ich mir sicher, dass es mit meinem Transformationsprozess in Verbindung stand.

Auf meinem Weg traten dann immer wieder mal Symptome auf – manchmal über längere Zeit die Gleichen – teilweise ähnliche, wie bei meiner Klientin, aber auch z.B. Rückenschmerzen, Hitzewallungen, Druckgefühl im Körper, Schwindel, usw.

Read more…
Eigenverantwortung

Eigenverantwortung

Verantwortung übernehmen – für seine Emotionen und Gedanken und das Handeln – heißt auch sein eigener Chef zu sein.😉😊

Als ich angefangen habe meinen Weg zu gehen, da wusste ich, wie wichtig es ist, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen – für alles, was ist, für die Emotionen, für die Gedanken, aber auch für das Handeln.

Zunächst ist dies nicht ganz einfach, weil es sehr schmerzhaft sein kann, wenn dies alles mit dem anderen nichts mehr zu tun haben soll, sondern mein eigen sein soll. Auf andere Menschen zu projizieren – wie Schuldzuweisungen – scheint oft viel einfacher zu sein.

Read more…
es-gibt-keinen-stillstand

Es gibt keinen Stillstand

Manchmal gibt es Zeiten in denen man das Gefühl hat man tritt auf der Stelle. Es fühlt sich zäh an, es gibt keine Idee etwas zu tun und man wünscht sich wieder Bewegung im Leben. Das Universum scheint alles auf Stillstand gestellt zu haben.

Dennoch, es gibt niemals einen Stillstand! Gerade, wenn man dieses Gefühl hat, bewegt sich oft sehr viel. Dann „arbeitet es im Hintergrund“.

Read more…