Tag Archives: Gedanken heilen

Vorsicht Falle!

Besonderheiten. Wenn man sich für etwas Besonderes hält gegenüber den anderen, dann ist es eine Identifikation und gleichzeitig auch eine Bewertung. Man ist dann automatisch nicht mehr auf Augenhöhe mit dem anderen. Umgekehrt ist es genauso. Wenn ich jemanden glorifiziere, dann stelle ich mich unter diesen Menschen. Und auch wenn es im ersten Moment nicht danach aussieht, man sieht sich selbst als minderwertiger. Sich als etwas Besonderes zu fühlen oder andere als etwas Besonderes zu sehen sind „Fallen“ des Egos.

Weiterlesen …

Freie Wahl, freier Wille, Freiheit?

Hat der Mensch wirklich eine freie Wahl sich zu entscheiden? Ja, aber nur im Bewusstsein. Denn das, was den Menschen unfrei macht sind seine Emotionen und Gedanken. Solange diese nicht bewusst wahrgenommen werden ist es schwierig mit der freien Wahl. Ich lebe automatisch in der Illusion, dass ich nichts machen kann und dass ich keinen Einfluss habe, dass die anderen Schuld sind usw. Wenn man es genau betrachtet wird man von der Aussenwelt über die Emotionen und Gedanken gesteuert. Je mehr ich mir bewusst bin, desto mehr wird mir klar, dass ich doch eine freie Wahl habe. Die Wahl etwas an- oder abzulehnen, mich dazu zu entscheiden mich nicht mehr in meinem Selbstmitleid zu suhlen und andere für mein Leben verantwortlich zu machen.

Weiterlesen …

Die Familie als Chance

Gerade zu Weihnachten für viele Menschen ein Thema…

Die meisten Menschen sind in eine Familie hineingeboren, die mehr oder weniger eine Herausforderung für sie ist. Auch wenn viele Menschen sich manchmal nach einer andere Familie sehnen, so ist doch die eigene Familie genau richtig. Sie ist das, was wir uns „gewünscht“ haben, bevor wir hierher kamen auf diesen Planeten.

Weiterlesen …

Entscheidungsfreiheit?

Ist es tatsächlich so, dass man sich immer selbst entscheiden kann, ob man zum Beispiel glücklich oder unglücklich ist, ob man fröhlich oder traurig ist oder ob man lieb oder eklig ist? Ich sage: es kommt darauf an, wo man steht – also nur bedingt. Manchmal ist es so, dass ein Mensch noch zu viele Emotionen und Gedanken in sich trägt welche die Entscheidung möglicherweise blockieren. Weiterlesen …

Ego – inneres Kind – Rumpelstilzchen

Es gibt Menschen, die gegen das Wort EGO eine echte Aversion zu haben scheinen. Andere hingegen können mit dem INNEREN KIND weniger anfangen. Beides sind jedoch Bezeichnungen, die – meiner Meinung nach – das Gleiche ausdrücken. Und bei genauerem Betrachten stellt man fest, dass beide die gleiche Funktion haben. Nämlich die Funktion des Werkzeugs. Weiterlesen …