Category Archives: Heilung / Bewusstsein

Gegenwärtigkeit ist Liebe.

Vom Getrennt-Sein

In letzter Zeit kam mir immer wieder mal in den Sinn, wie wichtig es ist sich bewusst zu machen, dass wir alle in einem Boot sitzen und dass keiner für sich alleine steht. Damit meine ich auch, dass wir da sind um uns gegenseitig zu helfen und uns dabei unterstützen uns zu heilen – in irgendeiner Form.

Ich habe mich als Kind oft alleine gefühlt. Ganz alleine in dieser riesengroßen Welt. Deshalb glaubte ich auch lange Zeit, dass jeder für sich steht, jeder in seinem Territorium, das er verteidigen muss. Wo es mehr um Haben als um Sein geht. Heute weiß ich, dass ich dabei große Angst hatte verlassen zu sein.

Read more…

Begib Dich in den Fluss Deines Lebens

Stell Dir vor Du treibst in einem Fluss. Und stell Dir vor dieser Fluss ist Dein Leben. Es ist ein Fluss, der manchmal ruhig dahinfließt, aber ab und an kann es auch schon mal ganz schön heftig werden. So heftig, dass Du am liebsten aus diesem Fluss aussteigen möchtest, weil Dir alles zu viel wird.

Read more…

Liebe kann man nicht lernen

Viele Menschen glauben immer noch, dass man Liebe lernen kann. Liebe ist aber nichts weiter als ein Zustand des SEINS. Wenn man es genau betrachtet ist die Liebe schon da, weil wir es Selbst sind.

Der springende Punkt ist, dass diese Liebe, die wir sind, durch irgendetwas gestört wird, so wie wenn ein Radiosender nicht genau eingestellt ist und man nur die Hälfte versteht – wenn überhaupt.

Read more…
Eigenverantwortung

Eigenverantwortung

Verantwortung übernehmen – für seine Emotionen und Gedanken und das Handeln – heißt auch sein eigener Chef zu sein.😉😊

Als ich angefangen habe meinen Weg zu gehen, da wusste ich, wie wichtig es ist, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen – für alles, was ist, für die Emotionen, für die Gedanken, aber auch für das Handeln.

Zunächst ist dies nicht ganz einfach, weil es sehr schmerzhaft sein kann, wenn dies alles mit dem anderen nichts mehr zu tun haben soll, sondern mein eigen sein soll. Auf andere Menschen zu projizieren – wie Schuldzuweisungen – scheint oft viel einfacher zu sein.

Read more…