Freiheit ist ein Gefühl

Spüre mal in Dich hinein. Was nimmst Du wahr? Ein Gefühl der Freiheit oder fühlt es sich eher eng an? Hast Du das Gefühl, Du kannst überall hingehen oder hält Dich etwas zurück?  Stört Dich irgendetwas in diesem Augenblick oder rotieren Deine Gedanken? Wenn es sich eng anfühlt, wenn Du das Gefühl hast Du bist ein Gefangener in dieser Welt und wenn Du glaubst, dass die Menschen und die Umwelt Dich einschränken, dann hast Du die Freiheit in Dir noch nicht entdeckt. Weiterlesen …

Bewusstseinsvideo #1

Nun ist es soweit: ich habe mein erstes Video gedreht und auf YouTube veröffentlicht. Ich erzähle in diesem Video ein wenig über mich und wie ich dazu gekommen bin als Medium zu fungieren. Ausserdem spreche ich auch darüber, was ich da genau mache und erkläre, wie man selbst auch Energien ausleiten kann.

Hier ist es (leider in drei Teilen, sonst hätte ich es nicht hochladen können, ich habe nicht herausgefunden woran es liegt, weil ja eine halbe Stunde gar nicht so lang ist. Beim nächsten Mal wird es vielleicht in einem Stück sein…)

Die Welt ist nicht so kompliziert wie sie scheint

Warum erscheint uns die Welt oft so kompliziert? Und: ist sie es wirklich? Oft scheint es so, dass alles um uns herum extrem komplex wäre: zwischenmenschliche Beziehungen, Dinge, die wir zu erledigen haben oder um die wir uns kümmern müssen, Wünsche, die wir uns erfüllen wollen, Sorgen, Ängste, Bedürfnisse. Doch ist die Welt wirklich so komplex, dass wir ständig in Bewegung sein müssen? Weiterlesen …

Bist Du bereit?

Viele Menschen glauben, es gäbe die Möglichkeit auf Heilung ohne den Blick auf das zu richten, was Angst und Unbehagen bereitet. Es ist der Blick auf die eigenen Emotionen. Ohne die Wahrnehmung der eigenen Emotionen kann der Kreislauf nicht durchbrochen werden, d.h. diese können sich nicht vollständig auflösen. Weiterlesen …

Wie gehe ich mit negativen Emotionen und Gedanken um? 10 goldene Regeln

Jeder Mensch hat sie: negative Emotionen und Gedanken. Diese bilden – meiner Meinung nach – immer die Grundlage für eine Disharmonie im Körper, aber auch in der Aussenwelt, wobei der Körper und die Aussenwelt ein Spiegel darstellen, der uns erkennen lässt, dass etwas in Disharmonie ist. Auf dem Weg der Bewusstwerdung sind sie die »Hauptfiguren«. Ich nenne sie auch das Ego. Weiterlesen …

Es war eine Entscheidung

Nicht jeder Mensch wird in eine Familie hineingeboren, bei der er Liebe erfährt. In vielen Fällen kommt das Umfeld noch hinzu, das alles andere als vielversprechend und rosig zu sein scheint. Es kann manchmal ganz schön herausfordernd sein. Und doch war es eine Entscheidung genau in diese Familie und an diesen Ort zu inkarnieren. Weiterlesen …