wahres Glück

Das Glück wohnt nur in Dir

Das wahre Glück, dieses Gefühl des Glücklich-Seins hat nichts mit den äußeren Umständen zu tun. Auch wenn es manchmal so scheint, weil man vielleicht gerade Erfolg hat oder etwas Besonderes erlebt. Selbstverständlich sind hier auch Glücksgefühle vorhanden und diese können auch wirklich aus dem Herzen heraus kommen. Doch wie ist es, wenn das, was im Außen da ist, plötzlich verschwindet oder wenn sich Träume nicht erfüllen?

Read more…
Was ist meine Lebensaufgabe

Was ist meine Lebensaufgabe?

Die Frage nach der Lebensaufgabe stellen sich viele Menschen – gerade in der spirituellen Szene. Viele glauben sie müssten etwas „Besonderes“ tun oder sein. Oft geht es dann in die „falsche“ Richtung, und sie fangen an sich zu verzetteln, indem sie danach suchen und an ihrer eigentlichen Lebensaufgabe vorbeigehen.

Read more…
höheres Bewusstsein erlangen

Höheres Bewusstsein und wie gelange ich dort hin?

Was ist eigentlich ein höheres Bewusstsein?

Jeder Mensch ist in einem anderen Bewusstsein. Dieses bestimmt, wie ein Mensch z.B. die Welt betrachtet. Denn nicht jeder Mensch sieht die Welt mit gleichen Augen. Der eine ist in seiner Angst gefangen und sieht nur das Schlimme und Böse, der andere sieht die Schönheit und die Liebe. In dem Fall ist er schon in einem höheren Bewusstsein.

Read more…
Vergebung und Weltfrieden

Vergebung ist der Schlüssel zum Weltfrieden

Heute kam mir der Gedanke, dass es bei unserer Situation im Außen eigentlich nur darum geht sich selbst zu vergeben. Es ist nicht nur so, dass man auf diese Weise in den eigenen Frieden kommt, sondern ebenso die gesamte Welt – vorausgesetzt jeder Mensch vergibt sich selbst – oder zumindest mal eine kritische Masse. Somit ist Vergebung der Schlüssel zum Weltfrieden.

Read more…
Trigger auflösen

Was sind Trigger und wie kann man sie auflösen?

Heute seht ihr mich in einem Video. Ich spreche darüber, was Trigger sind und warum die Welt da draussen so ist, wie sie ist. Und warum die Wahrnehmungen von Mensch zu Mensch so unterschiedlich sind. Ich erkläre Dir darin aber auch, wie man diese Trigger auflösen kann und so in seinen eigenen inneren Frieden kommt. Denn das ist das Allerwichtigste. Wir müssen nämlich gar nicht unbedingt da draußen etwas bewegen. Die Bewegung kommt durch die Bewusstheit und das Transformieren von dem, was hinter den Triggern steht ganz von alleine ins Spiel.

Read more…
Tag nach der Demo in Berlin

Der Tag nach der Demo in Berlin

Heute möchte ich ein paar Gedanken zu der Demo gestern in Berlin mit Euch teilen.

Für mich war es voraussehbar, dass es nicht der Tag in die Freiheit sein wird. Und es war auch voraussehbar, dass die Medien falsch berichten werden. Da kann man nichts anderes erwarten. Im Prinzip passiert das ja jeden Tag. Warum sollte es an diesem einen Tag anders sein? Das nur so am Rande.

Read more…
Wir sind Energiegefäße

Wir sind wie Energiegefäße

Den Mensch kann man sich im Prinzip wie ein Energiegefäß vorstellen. Meistens ist es so, dass sich dieses Gefäß, das wir ja sind, im Laufe des Lebens mit allen möglichen Informationen anfüllt. Dazu zählen Gefühle, Emotionen und Gedanken – schwere Energien, die wir uns selbst aufladen und in uns gespeichert werden. Dies geschieht alles sehr unbewusst und dennoch ist es gewollt – von unserer Seele aus dem tiefsten Herzen heraus – denn das Ganze dient letztendlich dazu etwas in uns zu erkennen und zu heilen.

Read more…
Beobachter der Gefühle und Gedanken sein

Beobachter der Gefühle

In diesem Beitrag möchte ich über den „Beobachter der Gefühle“ schreiben und zwar in Bezug auf die aktuelle Situation im Außen.


Beobachter der Gefühle

Heute Morgen erreichte mich über einen Newsletter ein Channelling über die Verschwörungstheorien, die auf dieser Welt kursieren. Es ging darum, sich nicht in diese verstricken zu lassen, weil es die Energie unten hält. Das ist plausibel.

Read more…
erfolgreich heilen

Erfolgreich heilen

Geistiges Heilen kann nur dann erfolgreich sein, wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind.

Das erste, was ich von meiner Seite aus gerne klarstellen möchte ist, dass ein Heiler alleine keinen Menschen heilt. Es ist eher so, dass ein Heiler einem dabei hilft etwas in sich zu heilen. Es ist immer eine Zusammenarbeit mit dem Menschen, der geheilt werden möchte.

Was führt beim geistigen Heilen zum Erfolg?

Auf der einen Seite steht der Heiler als Initiator, der Heilungsprozesse in Bewegung setzt, auf der anderen Seite der Klient, der nun mit dem, was der Heiler in ihm auslöst, richtig umgehen muss, damit Heilung erfolgreich sein kann.

Read more…
Heiler und geistiges Heilen 1

Heiler und geistiges Heilen

Immer mehr Menschen besinnen sich wieder der energetischen Heilmethoden bzw. des geistigen Heilens und verspüren ein Bedürfnis, diese für sich zu nutzen. Die Anzahl der Menschen, die sich ihrer energetischen Anteile zunehmend bewusst werde, wird größer und so nehmen sie auch in den verschiedensten Situationen des Lebens immer mehr Unterstützung durch Heiler, Energetiker, Schamanen, medial arbeitende Menschen,… in Anspruch.

Read more…
Coronavirus auf geistiger Ebene

Coronavirus auf geistiger Ebene

In diesem Beitrag möchte ich den Coronavirus auf geistiger Ebene betrachtet, denn wenn man es genau betrachtet geht es hier nicht um ein Virus an sich.

Gestern habe ich einen Post bei Facebook mit ganz vielen Bildern gelesen / gesehen, auf denen Menschen waren, die sich auf kreativste Weise vor etwas schützen wollten. Es sah recht ulkig aus und ich musste lachen, obwohl es natürlich einen ernsten Hintergrund hatte.

Read more…
den eigenen Weg gehen

Jeder Mensch hat seinen Platz

Um zu erfahren, dass jeder Mensch seinen eigenen Platz hier auf diesem Planeten hat und dass es niemanden gibt, der ihm diesen streitig machen kann, ist es wichtig seinen eigenen Weg zu gehen.

Ich kann mir das Leben anderer Menschen ansehen und ich kann ihren Weg toll und spannend finden und ich kann dem nacheifern, weil ich es auch so haben WILL. Aber letztendlich wird der eigene Weg immer ein anderer sein.

Read more…
Schmerz und Transformation

Schmerz und Transformation

Heute morgen las ich einen Post auf Facebook, in dem es darum ging, ob Schmerz und Transformation immer zusammengehören müssen.

Hier ein kleiner Auszug:

„Schmerz ist ja ein wichtiger Motivator um sich weiter zu entwickeln. Für mich stellt sich nun die Frage, ist dies tatsächlich eine Weiterentwicklung? Muss ich zuerst durch den Schmerz hindurch gehen, um diesen in Freude zu transformieren?“

Ich finde diese Frage sehr interessant, denn ich glaube, die haben sich schon unzählige Leute hier auf diesem Planeten gestellt – vor allem deshalb, weil es natürlich schön wäre, wenn man durch diesen Schmerz gar nicht hindurch müsste und Transformation so ganz sanft passieren würde.

Read more…
Heilung geht über Gefühle

Heilung geht über Gefühle

Heilung beruht – wenn man es genau betrachtet – immer auf dem gleichen Prinzip. Das Wichtigste ist, sich einen Zugang zu seinen Gefühlen zu schaffen und diese zu durchfühlen, denn Heilung geht immer über Gefühle.

Wenn man das macht, so schwächen sie sich ab, werden immer weniger und lösen sich – meiner Meinung nach – in Luft auf. Man könnte auch sagen: die destruktiven Gefühle und werden in Liebe transformiert.

Read more…
der inneren Stimme folgen

Der inneren Stimme folgen

Es ist so wichtig seiner inneren Stimme zu folgen, denn wenn man sich auf seinen eigenen Weg konzentriert und sich führen lässt, wird man immer dort hingebracht, wo die Seele hin will.

Manchmal sieht dieser Platz, an den man geführt wird, ganz anders aus, als das, was man sich vielleicht gewünscht oder vorgestellt hat.

Read more…
DNA und Heilung

DNA und Heilung

Was hat die DNA eigentlich mit Heilung zu tun? Hier will ich es erklären …

Ich bin ja jemand, der es immer ganz einfach haben möchte, einfache Erklärungen, wenig Schnickschnack und auf den Punkt gebracht.

Genauso wie bei der Erklärung der DNA. Wenn mir jemand etwas über Nukleinsäure, Polynukleoid, Nukleotiden usw. erzählt, steige ich aus. Es verwirrt mich einfach.

Die DNA kennt jeder aus dem Biologieunterricht – diese Doppelhelix, die in jeder Zelle vorhanden ist. Auf ihr sind zig Informationen gespeichert. Sie ist wie eine Festplatte eines Computers.

Wenn man sich heilen will, geht es darum einen Teil dieser Informationen zu löschen. Die DNA und Heilung stehen also in engem Zusammenhang.

Read more…
Unwissenheit schafft Raum

Unwissenheit schafft Raum

„Ich weiß, dass ich nichts weiß“ ist einer meiner Lieblingszitate! Auf meinem Weg zu mir Selbst hat er mich immer wieder begleitet und begleitet mich weiterhin. Denn Unwissenheit schafft Raum.

Manchmal glaubt man etwas zu wissen und urplötzlich ist alles ganz anders, obwohl man sich so sicher war! Deshalb kann man davon ausgehen, dass man nichts weißt – vielleicht die halbe Wahrheit – wenn überhaupt. Oder vielleicht ist alles komplett anders…

Read more…
leben ohne Ego

Leben ohne Ego

Ich sitze hier bei meinem Frühstück und denke an das Ego und wie oft es diskutiert wird, was dies eigentlich ist und ob es ein Leben ohne Ego überhaupt gibt und ob man dann tot ist, wenn das Ego tot ist usw.

Und ich denke mir, es geht doch viel einfacher. Man könnte sich z.B. die Frage stellen: gibt es ein Leben ohne Emotionen und Gedanken? Meine Antwort ist: Ja!

Read more…
Zugang zu Gefühlen und Gedanken

Gedanken und Heilung

Gedanken erzählen uns Geschichten über uns selbst und können dazu dienen etwas in uns zu erkennen, das der Heilung bedarf. Deshalb ist es auch so wichtig seine Gedanken zu „kennen“.

Als ich angefangen habe meinen Weg der Transformation zu gehen, habe ich auch begonnen meine Gedanken zu beobachten. Wenn man das das das erste Mal tut kann das ganz schön schockierend sein, denn nicht alle Gedanken sind schöner Natur!

Read more…
Zugang zu den Emotionen und Gedanken

Zugang zu den Emotionen und Gedanken

Um sich selbst heilen zu können ist es wichtig Zugang zu den Emotionen und Gedanken zu bekommen.

Emotionen, tiefe Gefühle und negative Gedanken zeigen einem ganz deutlich was geheilt werden will. Wir sind als Mensch nicht umsonst fühlende Wesen. Wenn sie einem bewusst sind, so kann man sie immer und überall heilen, egal, wo man sich gerade befindet – sowohl unter Menschen als auch in der Einsamkeit. Sie haben eine Schlüsselfunktion auf dem Weg zu sich Selbst.

Read more…
Transformationsprozess

Transformationsprozesse

Transformationsprozesse haben die Eigenschaft, dass sie mitunter sehr unangenehm sein können.

Das liegt daran, dass sich etwas verabschiedet, was lange Zeit gedient hat und nun für immer verschwinden soll. Dies kann schmerzhaft sein – sowohl auf der körperlichen als auch auf der psychischen Ebene – und es kann einem möglicherweise auch Angst einjagen.

Read more…
Loslassen und heilen

Loslassen und heilen

Heute möchte ich über das Loslassen schreiben, was damit gemeint ist, warum loslassen so wichtig ist und warum dies mit heilen zu tun hat.

Auf meinem Weg zu mir Selbst ist mir irgendwann aufgefallen, dass man ALLES loslassen kann und dass es nichts zu verlieren gibt. Der Grund dafür ist, dass das, was wirklich zu einem gehört, auch bleiben wird.

Read more…
Liebe kann man nicht lernen

Kann man Liebe lernen?

Ist es denn so, dass man Liebe wirklich lernen kann? Aus meiner Erfahrung heraus nicht. Hier schreibe ich warum.

In dem, was ich über viele Jahre gemacht habe, ging es immer nur um eines. Es ging darum tiefe Gefühle, Emotionen und Gedanken zu transformieren.

Sie verhindern, dass es einem gut geht, dass man sich geliebt, frei, angenommen fühlt.

Read more…
Heilung findet JETZT statt

Heilung findet JETZT statt doch…

Heilung findet JETZT statt, doch manchmal ist es wichtig, in die Vergangenheit zurückzugehen…

Ich bin ja ein Mensch, der sehr reduziert lebt und der alles am liebsten so einfach wie möglich hat – nicht viel drumrum. Alles was unnötig ist kann weg. Das zieht sich bei mir durch viele Bereiche.

Und auch Heilung sollte in meinen Augen einfach sein. Und meiner Meinung nach ist es das auch. Letztendlich geht es darum, den ganzen Ballast, den man mit sich trägt zu reduzieren indem man ihn transformiert.

Read more…
Gefühle sind Energie und Information

Energie ist Information

Energie ist Information und bestimmt ob etwas in Harmonie oder in Disharmonie ist.

Stell Dir mal vor alles ist Energie – jedes Gefühl, jede Emotion, jeder Gedanke. 

Und dann stell Dir mal vor, Du hast keine Gedanken und nichts stört Dich mehr, nichts kann Dich noch ärgern, aufregen, traurig, neidisch, machen – was auch immer.

Wie fühlt sich das Erste und wie fühlt sich das Zweite an?

Im ersten Fall gibt es eine Energie, die Information enthält.

Im zweiten Fall sind keine Informationen vorhanden. Stille, Liebe, Frieden.

Informationen erzählen Geschichten. Alle Geschichten unseres Lebens und auch die aus vergangenen Leben, sind in uns – in unseren Zellen – abgespeichert. Zunächst sind sie still. Doch dann – durch irgendein Ereignis in der Aussenwelt – werden sie wieder zum Leben erweckt.

Read more…
Gefühle täuschen nicht

Gefühle lassen sich nicht täuschen

Viele Jahre habe ich mich mit meinen Gedanken beschäftigt und sie beobachtet. Und ja, Gedanken können ganz schön machtvoll sein. Zusätzlich zu meinen Gedanken habe ich aber auch immer meine Gefühle und Emotionen wahrgenommen. Im Gegensatz zu den Gedanken können Gefühle nicht täuschen.

Und deshalb bin ich irgendwann dann zu dem Schluss gekommen, dass diese noch viel wichtiger sind als die Gedanken.

Warum?

Read more…
Angst und Gefühle aushalten

Angst und Gefühle aushalten

Wie wichtig ist das „Aushalten“ von Angst und Emotionen um sich selbst heilen zu können?

Als ich angefangen habe so meinen Weg zu mir Selbst zu gehen, da steckte ich in wirklich großen Ängsten, die mich sehr eingeschränkt haben. Ich fühlte mich dieser Welt ausgeliefert. Immer wieder kam ich in Situationen, die für mich nicht auszuhalten waren und so bin ich geflüchtet. Danach machte ich mir Vorwürfe, dass ich nicht standgehalten hatte.

Read more…
Gefühle wollen gelebt werden

Gefühle bewusst wahrnehmen

Wenn man sich selbst heilen will, ist Gefühle bewusst wahrnehmen so essentiell, damit Heilung überhaupt geschehen kann.

Mir begegnen immer wieder mal Menschen, denen es schwer fällt, sich ihre Gefühle und Emotionen anzuschauen, weil es zu sehr schmerzt. Sie erzählen mir dann, dass sie sich ablenken oder sich mit Worten beruhigen, indem sie z.B. sagen, dass es doch nicht so schlimm wäre und dass es keinen Grund gibt traurig oder sonst was zu sein.

Ich sage dann: Doch es gibt einen Grund! Das Gefühl will ENDLICH BEWUSST gelebt werden!

Read more…
Energien spüren

Energien spüren

In diesem Artikel geht es um Energien spüren und Transformation.

Gestern las ich zufälligerweise einen Artikel in einem Blog über Vipassana – eine bestimmte Form der Meditation. Sofort habe ich mich daran erinnert, als ich vor vielen Jahren selbst bei einer Vipassana-Meditation im tiefsten Winter in der französischen Schweiz war.

Das Einzige, was ich damals wusste war, dass man da stundenlang meditiert, die ganze Zeit über nichts spricht und sich auch nicht angucken darf.

Read more…
Alles ist da um sich zu heilen.

Alles ist da um sich zu heilen

Neulich fragte mich jemand, ob es relevant ist, dass man die Ursache zu einem Problem / einer Disharmonie im Leben kennt, damit es sich auflösen kann. Ich sage: alles ist da, was man braucht, um sich selbst heilen zu können.

Es kann auf jeden Fall dienlich sein, wenn man die Ursache einer Disharmonie kennt, was jedoch nicht heißt, dass sie dadurch unbedingt sofort gelöst ist. So einfach ist es nicht immer, denn alles ist mit Gefühlen und Emotionen verknüpft. 

Read more…
Illusion spirituell was ist das

Illusion und Wahrnehmung

Was hat es eigentlich mit dieser „Illusion“ auf sich, von der oft gesprochen wird? Warum soll z.B. Angst eine Illusion sein, wo sie doch real spürbar ist?

Gerade so am Anfang meines Weges zu mir Selbst, habe ich das überhaupt nicht verstanden. Warum soll das, was ich sehe, was ich fühle eine Illusion sein?

Erst mit der Zeit – als sich die Welt um mich herum – meine Wahrnehmung – langsam veränderte, während meine Ängste immer weniger wurden – fing ich an zu begreifen.

Read more…
trauma-verstehen-und-loesen

Trauma verstehen und lösen

Was ist ein Trauma und wie kann ich es lösen?

Um ein Trauma verstehen und lösen zu können muss man erst einmal begreifen, was das überhaupt ist und was dabei auf der tieferen Ebene passiert ist.

Zunächst einmal, fast jeder Mensch ist in irgendeiner Weise traumatisiert – mal mehr, mal weniger. Dass ein Mensch durch einen Unfall, eine Katastrophe, Missbrauch usw. traumatisiert wird, kann man sich vorstellen. Und bei dem Wort Trauma kommen den meisten Menschen auch zuerst solche Gedanken.

Read more…
schwingung-und-hoeheres-bewusstsein

Schwingung und höheres Bewusstsein

Als ich angefangen habe meinen Weg zu mir Selbst zu gehen, da hatte ich nur wenig Ahnung von Schwingung und höherem Bewusstsein und wie Heilung wirklich funktioniert. Was ich mir jedoch oft dachte war: das kann doch nicht kompliziert sein – schon aus dem Grund heraus, dass Heilung doch für jeden zugänglich sein müsste.

Ich habe nur sehr wenige Bücher gelesen. Die, die ich gelesen habe, waren wichtig für mich und sie kamen auf irgendeinem Weg zu mir. Ich war mehr der Forschergeist, ließ vieles auf mich wirken, stellte Fragen an mein höheres Selbst, an das Universum. Nach und nach eröffneten sich mir die Zusammenhänge immer mehr.

Heute erkläre ich Heilung so:

Im Grunde sind wir Liebe – egal wie es in diesem Moment IN uns ausschaut – sie ist nur nicht immer sichtbar – wenn überhaupt. Das ist wichtig zu wissen, denn die wahre Liebe kann man nicht im Aussen finden – und das ist sehr entscheidend.

Read more…
Der Schlüssel zur Heilung

Der Schlüssel zur Heilung

In meiner Arbeit als Medium erlebe ich es manchmal, dass Menschen zu mir kommen, welche gerne hätten, dass ich ein Thema an die Oberfläche hole, ich jedoch bei unserem Gespräch relativ schnell merke, dass sie keinen wirklichen Zugang zu ihren Gefühlen haben. Doch diese sind der Schlüssel zur Heilung!

Leider muss ich dann sagen, dass ich in dem Fall nicht medial arbeiten kann, weil es ohne diesen Zugang nicht funktionieren wird. Das kann dann sehr enttäuschend sein, aber ich müsste lügen und würde damit falsche Hoffnungen schüren.

Meiner Meinung nach spielt es keine Rolle, ob man sich selbst heilt oder ob jemand einem dabei hilft. Dieser Zugang ist essentiell. Es ist wie wenn man ein Haus entrümpeln will und den Schlüssel dazu nicht findet. So gibt es keinen Zugang und alles bleibt dort, wo es ist.

Read more…
zeit-heilt-keine-wunden

Zeit heilt keine Wunden

Heilung braucht Zeit. Doch Zeit alleine heilt keine Wunden, wenn das, was geheilt werden will nicht bewusst wahrgenommen wird.

Was heißt das nun?

Es geht immer um das, was gerade da ist. Welche Emotionen, welche Gefühle zeigen sich mir in diesem Moment?

Werden diese UNBEWUSST wahrgenommen – ich nehme jetzt mal als Beispiel die Wut – so wird diese mit der Zeit nicht kleiner. Im Gegenteil: wenn die Wut nicht beachtet wird, so wird sie mit der Zeit stärker und lauter.

Read more…
Liebe kann man nicht lernen

Liebe kann man nicht lernen

Viele Menschen glauben, dass man Liebe lernen kann, wenn man sich z.B. auf die Liebe konzentriert. Doch ist es wirklich so? Liebe ist aber nichts weiter als ein Zustand des SEINS. Wenn man es genau betrachtet ist die Liebe ja schon da. Liebe kann man – meiner Meinung nach – deshalb auch in dem Sinne nicht lernen. Der Prozess besteht vielmehr darin, das zu erkennen, was es noch verhindert, die Liebe in sich zu fühlen.

Read more…
Eigenverantwortung

Eigenverantwortung

Eigenverantwortung übernehmen – für seine Emotionen und Gedanken und das Handeln – heißt auch sein eigener Chef zu sein.😉😊

Als ich angefangen habe meinen Weg zu gehen, da wusste ich, wie wichtig es ist, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen – für alles, was ist, für die Emotionen, für die Gedanken, aber auch für das Handeln.

Zunächst ist dies nicht ganz einfach, weil es sehr schmerzhaft sein kann, wenn dies alles mit dem anderen nichts mehr zu tun haben soll, sondern mein eigen sein soll. Auf andere Menschen zu projizieren – wie Schuldzuweisungen – scheint oft viel einfacher zu sein.

Read more…
so-gelingt-heilung

So gelingt Heilung

Hier zeige ich Dir „Werkzeuge“, mit denen Du Dich transformieren kannst. Wenn Du diese in Deinen Alltag integrierst, so gelingt Dir Deine Heilung.

Vor über zehn Jahren machte ich mich auf den Weg zu mir Selbst, denn ich war von starken Ängsten beherrscht und hatte keinen größeren Wunsch als wieder ein „normales“ Leben führen zu können. Ich hätte wirklich alles dafür gegeben um wieder frei zu sein… Mein Leben war damals nämlich alles andere als normal, weil ich mich da draussen in der Welt nicht mehr ohne Angst bewegen konnte.

Damals, als ich in so einer Verzweiflung war, hatte ich eine – wie soll ich sagen – Eingebung. Eine innere Stimme sagte mir: „Es ist möglich alle Emotionen und Gedanken zu heilen“. Dieser Satz kam wie aus dem Nichts und er war für mich so wahr.

Read more…
heilen im jetzt

Heilen im Jetzt

Warum ist es eigentlich so wichtig in der Gegenwart – im Hier und Jetzt – zu sein, wenn man sich selbst heilen will?

Weil ALLES in der Gegenwart stattfindet! Alles was sich JETZT zeigt, ist alles, was man braucht, um sich selbst zu heilen. Zeigen sich unschöne Dinge, so stammen sie zwar aus der Vergangenheit, haben ihre Wirkung jedoch noch in der Gegenwart. Deshalb kann man sie auch nur in der Gegenwart lösen. Sie drängen sich an die Oberfläche – ans Sonnenlicht – weil sie geheilt werden wollen.

Read more…