Die Familie als Chance

Gerade zu Weihnachten für viele Menschen ein Thema…

Die meisten Menschen sind in eine Familie hineingeboren, die mehr oder weniger eine Herausforderung für sie ist. Auch wenn viele Menschen sich manchmal nach einer andere Familie sehnen, so ist doch die eigene Familie genau richtig. Sie ist das, was wir uns “gewünscht” haben, bevor wir hierher kamen auf diesen Planeten.

Es ist absolut schlüssig, dass wir uns dafür entschieden haben. Zunächst können wir es vielleicht nicht sehen, nicht heute, nicht morgen und auch nicht übermorgen. Vielleicht braucht es länger um dies zu erkennen. Aber dazu ist es wichtig sich auf den Weg zu machen, um die Wunden der Familie zu heilen.

Das Besondere an der Familie ist, dass Du sie nicht los wirst. Selbst wenn Du sie verlässt, vor ihr flüchtest oder vesuchst sie zu vergessen. Sie ist ein Teil von Dir. Du kannst sie unsichtbar machen, aber sie verschwindet dadurch nicht. Sie lebt in Dir! Da kannst Du nichts dagegen machen. Sie lebt in Deinen Emotionen und sie lebt in Deinen Gedanken. Vielleicht hat sie Dir viel Leid angetan, vielleicht gab es viel Streit, Ungerechtigkeit zwischen Deinen Geschwistern, zu hohe Erwartungen Deiner Eltern, die Du nicht erfüllen konntest und sie Dich nun als Versager abstempeln, Unterdrückung, Gewalt usw.

Auch wenn dies alles sehr schmerzhaft war und ist, die Familie birgt eine große Chance für Dich. Das, was die Familie in Dir auslöst und auch schon in der Kindheit ausgelöst hat, ist ein grundlegender Teil, den Du Dir vorgenommen hast, hier auf dieser Erde zu heilen. Mach Dich also auf den Weg, begib Dich auf die Spuren, die Deine Familie in Dir hinterlassen hat – und dies heute noch tut–, so schmerzhaft sie auch sind. Dieser Weg führt nach Innen.

Hier sind einige Punkte, die Dir dabei helfen können, Deine Themen mit der Familie zu heilen:

Die Vorstellung, dass Du es SO WOLLTEST. Betrachte Deine Familie als eine Entscheidung, die Du für DICH getroffen hast. Damit übernimmst Du die VERANTWORTUNG FÜR DICH selbst. Die anderen kannst Du nicht ändern. Das kann jeder nur für sich. Wenn sie Veränderung haben wollen, so müssen sie das Gleiche tun.

Laufe vor den Emotionen, die Deine Familie – die Familienmitglieder – in Dir auslösen nicht weg. Diese Emotionen zu spüren ist eine große Herausforderung, aber zugleich auch eine riesengroße Chance sie zu heilen.

Sei dankbar für Deine Familie, egal was diese Menschen Dir angetan haben, egal, wie Du zu ihnen stehst. Alles, was sie in Dir triggern, zeigt Dir nur, was in Dir geheilt werden will.

Nimm die Herausforderung Familie an, konfrontiere Dich mit ihr, beobachte Dich selbst, Deine Reaktionen, wenn Du mit den Familienmitgliedern zusammen bist und erkenne dadurch, was in Dir noch vorhanden ist und befreit werden will.

Versuche, die Menschen in der Familie, die Dir etwas angetan haben mit dem Herzen zu sehen. Sie haben ihre eigene Geschichte, ihre Emotionen und Gedanken und sie sind ebenso verletzte, verletzliche Wesen.

Wenn Du diese Herausforderung annimmst – aus tiefstem Herzen – kommt irgendwann einmal der Punkt, an dem Du plötzlich bemerkst, dass sie Dich nicht mehr verletzen können und Du sie dadurch mit anderen Augen betrachten kannst. Selbst, wenn ihr euch nie um den Hals fällt, dann hast Du wenigstens auf Deiner Seite alles getan – und das ist viel. Wenn Dich nichts mehr an Deiner Familie stört, ist dies eine Form von Liebe und eine Befreiung und ein großer Schritt in Richtung zu Dir Selbst.

Bild: pixabay – DigiPD

2 Comments

  1. Elke

    Welch wundervoller Beitrag, liebe Elisabeth! 💗

    Wie passend zu meiner letzten erlebten Woche, lach, lach… und obwohl man/frau um diese zu heilenden noch wunden Punkte in der Familie weiß, sie bewusst lebt und liebt – es auch jedesmal tapfer angeht 😀 … ist es schon immer etwas herausfordernd solche Situationen zu “durchleben”… zu “durchlieben” und als dankbare Geschenke anzunehmen!
    Doch fleißiges Üben, Vertrauen und Geduld macht den Meister! 😉

    Dankeschön liebe Elisabeth, für deine – sicher für viele – befreienden und hilfreichen Worte!
    Eine lichtvolle und heilsame Weihnachtszeit FÜR ALLE FAMILIEN wünscht mit…

    Herzensgrüßen
    Elke
    💗💗💗

    1. Danke Dir Elke für Deine Worte!♥️ Hoffe ich kann damit so manchem weiterhelfen. Gerade jetzt zu Weihnachten gibt es oft Spannungen in der Familie und vielleicht kann sich der eine oder andere dann an meinen Text erinnern und es gleich umsetzen😉.

      Und ich schließe mich Dir an und wünsche auch allen Familien eine wirklich lichtvolle Zeit in der auch Heilung stattfinden kann.♥️

      Ganz liebe Grüße
      und auch Dir eine lichtvolle Zeit
      Elisabeth
      ♥️⭐️♥️

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.