Bitte nicht abheben!

Denkst Du, Du bist etwas Besonderes oder auserwählt, weil du diesen spirituellen Weg gehst? Vorsicht! Das könnte eine Falle sein! Sei achtsam, wenn solche Gedanken auftauchen.Gehst Du diesen spirituellen Weg um etwas Besonderes zu sein, oder gehst Du diesen Weg um frei zu sein und Dein wahres Selbst zu finden? Viele Menschen, die diesen Weg gehen kommen an diesen Punkt, wo sie sich fühlen als wären sie etwas Besonderes, den anderen Menschen sogar überlegen. Wenn solche Gedanken oder Gefühle auftauchen könnte es sein, dass Dein Ego Dich zurückhalten will. Besonders zu sein ist ein Gedanke des Egos. Es trennt die Menschen voneinander. Das Ego kann auf unterschielichste Weise agieren. Es kann auch  positive Emotionen hervorrufen. Sie wirken real, werden aber nicht lange anhalten. Deshalb traue diesen Gefühlen und Gedanken nicht. Beobachte sie und lass sie los, sie sind ein Teil des Egos. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob sie von Deinem Ego kommen, kannst Du sie trotzdem loslassen. Die Wahrheit wird immer bestehen bleiben. Die Lüge löst sich auf. Es ist wie beim Gold schürfen. Du lässt alles durch das Sieb. Das Gold wird zurück bleiben. Du musst keine Angst haben, dass es verloren geht. Die Wahrheit und das Licht sind ewig, das Ego vergeht, wenn Du ihm keinen Raum lässt. Dir zu schmeicheln, dass Du etwas Besonderes bist, ja sogar auserwählt, ist nur einer von vielen Tricks, die das Ego möglicherweise versuchen wird bei Dir anzuwenden. Es versucht Dich in der Illusion zu halten, weil es nicht will, dass Du das Licht in Dir, Dein wahres Selbst, siehst. Es schmeichelt Dir, aber es liegt an Dir darauf einzusteigen oder nicht. Halte Dich nicht damit auf. Geh‘ weiter und lasse diese Gedanken und Emotionen los wann immer sie auftauchen. Sie halten Dich auf und verzögern den Bewusstwerdungsprozess.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s